Die kammeroperschweiz präsentiert im 2018 eine Oper von Wolfgang Amadeus MOZART.
Am Freitag, 15. Juni 2018, 20.00Uhr geht im Theater Stadelhofen in Zürich die Première der Oper "ZAIDE" über die Bühne.
Weitere Vorstellungen: Samstag,16. Juni 2018, 20.00Uhr  und Sonntag, 17. Juni 2018, 17.00Uhr

Tickets für die Vorstellungen können Sie hier online reservieren (Zahlung erst an der Abendkasse).

Gastspiel
: Samstag, 8. September 2018, 20.00 Uhr
Zwicky-Fabrik, Fällanden

Zaide (Sopran)                     Anna Gschwend
Gomatz (Tenor)                   Michael Mogl
Allazim (Bass)                      Bastian Thomas Kohl
Sultan Soliman (Tenor)     Reto Hofstetter
Osmin (Bass)                        Bastian Thomas Kohl
Zaram (Sprechrolle)           Lukas Schönenberger
Regie                                        Paul Suter
kammersolistenzürich       Kammer-Ensemble
Continuo                                 Mariko Garcia (Cembalo)
Musikalische Leitung          Arthur H. Lilienthal
Produktionsleitung             Betriebsbüro kammeroperschweiz

Sponsoren
Kanton Zürich-Fachstelle Kultur
Verein Kammeroperschweiz
Kammersolisten Zürich
InfoPunkt Kennel
Georg und Bertha Schwyzer-Winiker Stiftung
Georges und Jenny Bloch - Stiftung
Alfred & Ilse Stammer Mayer Stiftung
Parrotia-Stiftung
Dr. Adolf Streuli-Stiftung
Ernst Göhner Stiftung
Spenden von Privatpersonen

Danke den freiwilligen Mitarbeiter

Die Kammeroper präsentiert sich im 2020 mit der Neuinszenierung von "Pimpinone - Oder die ungleiche Heirat" von G.Ph.TELEMANN Die Regie liegt in den Händen von Paul Suter.
 Weitere Mitwirkenden sind:
 Pimpinone: Erich Bieri, Bass
 Vespeta: Anna Gschwend, Sopran
 Sprechrolle: Lukas Schönenberger
 Mariko Takahashi, Cembalo
 Kammersolistenzürich
 Leitung: Arthur H. Lilienthal

Theater Stadelhofen Freitag, 19. Juni 2020, 20.00Uhr Première
 Samstag, 20. Juni, 20.00Uhr
 Sonntag, 21. Juni, 17.00Uhr